Unsere Lieblinge im Juni: So tragen Sie den Dauertrend Maritim!

Kaum ein Look steht stärker für Sonne und Meer, als der Maritim-Look – und ruft eine vergleichbare Begeisterung bei Designern und Modeaffinen hervor. Nicht umsonst handelt es sich um einen echten Klassiker: Die Kombination aus Rot, Weiß und Blau passt untrennbar zum Sommer und lässt sich super stylen. Ein paar Kleinigkeiten gibt es allerdings zu beachten!

 

 

 

Maritim-Look ahoi! – Darauf kommt es beim Styling an

Was wir am Mode-Dauerbrenner Maritim so lieben: Dank der übersichtlich gehaltenen Farbfamilie Weiß-Marineblau-Rot wird das Styling zum Kinderspiel. Ob Sie sich für den Komplettlook entscheiden oder nur auf Accessoires setzen, ist ganz Ihnen überlassen. Hier gilt: Bereits ein Kleidungsstück im Marine-Stil reicht aus, um St. Tropez nach Hause oder ins Büro zu holen.

 

Für Sie: Greifen Sie an warmen Sommertagen doch zu einem roten Shirt und einer marineblauen Marlenehose. Fürs Büro ergänzen Sie Ihr Outfit durch einen gestreiften Blazer und weiße Pumps, fertig ist der sommerliche Business-Look. Kombinieren Sie für die alltagstaugliche Variante ein Sommerkleid mit Meeresmotiven zu einem unifarbenen Cardigan und beigen Keilsandalen.

 

Lieblinge-Juni-CAPRI Lieblinge-Juni-FASHION

 

Unsere Lesebrille CAPRI (links oben) passt mit dem gemalten weißen Rahmen zum maritimen Business-Look. Die FASHION (rechts) zeigt sich maritim gestreift.

 

 

Für Ihn: Wer’s klassisch mag, kombiniert ein helles gestreiftes Hemd zur beigen Hose und einem marineblauen Pullover. Der Pullover wird ganz leger über die Schultern gelegt und vor der Brust geknotet. Für den sportlichen Look tragen Sie zum Shirt eine unifarbene Bermudashorts oder eine dünne Stoffhose.

Lieblinge-Juni-ERICLieblinge-Juni-ACTION

 

Unsere Lesebrillen ERIC (links oben) und ACTION (rechts) komplettieren Ihren Marine-Look dank Transparenz unaufgeregt.

 

 

Für Sie und Ihn: Auch Lesebrillen im angesagten Two-Tone Trend sorgen für einen stilvollen Auftritt im Büro. Die zweifarbigen Fassungen mit horizontalem Farbverlauf kommen gänzlich ohne Übergänge aus und setzen im oberen Rahmen auf dunklere Töne.

 

Lieblinge-Juni-MR82C Lieblinge-Juni-RETRO

 

 

 

 

Der kristall-blaue untere Bereich macht die MR82C (links oben) zum Blickfang. Die RETRO (rechts) liegt mit ihrem harmonischen Farbverlauf voll im Trend.

 

 

Wichtig: Kombinieren Sie gestreifte immer mit unifarbenen Kleidungsstücken. Vermeiden Sie zu grelle Farben und auffällige Mustermischungen.

 

Accessoires zum Maritim-Look

Die Kleidungsstücke sind ausgewählt, aber die Accessoires fehlen noch? Kein Problem. Auch hier ist der Maritim-Look unkompliziert. Allerdings gilt: Weniger ist mehr! Dezente Ketten in Gold oder Silber, kleine Ohrstecker oder große Shopper-Bags runden Ihr Outfit ab.

Wie Sie Lesebrillen und Accessoires perfekt kombinieren lesen Sie hier.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Facebook
Instagram