Halbe Lesebrillen: Viel besser als ihr Ruf

Was sind halbe Lesebrillen?

Wie der Name schon verrät, handelt es sich dabei um Brillen mit halben Gläsern. Sie eignen sich vor allem für all jene, die außer einer Altersweitsichtigkeit keine weitere Sehschwäche haben. Denn: Dank ihrer schmalen Brillengläser korrigiert sie nur im Nahsichtbereich – in der Fernsicht schauen Sie ganz einfach über Ihre Brille hinweg, ohne störende Gläser, Fassungen oder Auf- und Abziehen der Brille. 

 

Welche Modelle gibt es?

Die Zeiten, in denen halbe Lesebrillen als unansehnlich und streng galten sind zum Glück vorbei. Moderne Fassungen, auffällige Farben und neue Materialien hauchen der alten Tante unter den Lesebrillen unter den Lesebrillen neues Leben ein. Von schlicht bis extravagant auch hier alles möglich. Eine Auswahl unserer liebsten Modelle haben wir hier für Sie zusammengestellt. Vorhang auf:

 

Der klassische Typ

Bei Ihrer Lesebrillenauswahl lieben Sie es zeitlos. Denn Sie verbringen mit Ihrer Lesebrille nicht nur gemütliche Stunden auf dem heimischen Sofa, sondern tragen sie auch im Büro bei wichtigen Meetings. Damit die Sehhilfe auch zu allen Outfits und Situationen passt, muss sie dezent und elegant sein. Wie unsere Lesebrillen OTTO und ANNA. Die Farbgebung? Zurückhaltend. Das Design? Klassisch mit halben Gläsern und offenem Rahmen. Kurzum: Die perfekten Modelle für Ihren Stil.

 

 Blog1Aj2Jh1hwBfOJl                     Blog2

Gesetzte Farben, halbe Rahmen und besonders schmale Gläser: Unsere Lesebrillen ANNA und OTTO sind die perfekten Büro-Accessoires. 

 

Modelle für Individualisten

Ob auffällige Farben oder außergewöhnliche Formen, in Sachen Lesebrillen gilt bei Ihnen vor allem eines: Auffallen! Langweilige Fassungen kommen für Sie nicht in Frage. Ihre Sehhilfe sollte also das gewisse Hingucker-Potenzial für spannende Outfits mitbringen. Mit unseren Modellen LOOKUP und READING TOOL P8801 gelingt Ihnen das garantiert!

 

Blog3 Blog4

Dank knalliger Farben und Hingucker-Fassungen sind diese Lesebrillen alles andere als gewöhnlich.

 

Halbe Lesebrillen für Modebewusste

Wenn es um Ihr Outfit geht überlassen Sie nichts dem Zufall. Deshalb haben Sie besondere Ansprüche an Ihre Lesebrille. Neben einer modernen Fassung sollte sie zu den aktuellen Farbtrends der Modewelt passen und durch kleine Details das gewisse Etwas zum Outfit beisteuern. Natürlich haben wir auch hierfür passende Modelle für Sie parat!

 

Unsere Lesebrille FLORAL überzeugt nicht nur durch ihre drei frischen Pastelltöne, sondern vor allem durch ihre Bügel mit Blumenmuster, die gekonnt Akzente setzen. Zu cleaneren Looks empfehlen wir unsere Lesebrille CAPRI. Das Highlight: Die Front ist mit einem weißen Rahmen versehen, der dieser Brille eine ganz besondere Note verleiht.

 

Blog5    Blog6

Mit diesen Modellen sind Sie modisch immer up-to-date!

 

Weiterlesen:

Accessoires zur Brille gesucht? So klappt’s garantiert.

Absolut im Trend: An Retro-Brillen kommt auch dieses Jahr niemand vorbei.

Lesebrillen in Oversize – So funktionieren XXL-Fassungen im Herbst.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Facebook
Instagram